Informationen für Unternehmen
"Eine innovative Möglichkeit, Verbesserungsprojekte in Ihrem Unternehmen durchzuführen."
Was Sie erwartet...

Kostengünstige Lösung eines konkreten Problems

Studierenden-Teams + Black Belt Coach

Kontakt zu angehenden Master-Absolventen

Vermittlung von QM-Methoden im Unternehmen

Was Sie beitragen...

Bereitstellung eines internen Ansprechpartners

Übernahme einer Projektpauschale: 6.490,- €

Übernahme von Reisekosten je nach Aufwand

Wie es abläuft...

1. Kontaktaufnahme

Nachdem Ihr Unternehmen Interesse an einem Verbesserungsprojekt durch das Six Sigma Trainee Program bekundet hat, werden erste Fragen in einem Telefonat oder per Email geklärt. Gerne stellen wir Ihnen das Programm auch persönlich vor.

2. Fokus-Workshop

Bei einem Workshop in Ihrem Unternehmen wird das Verbesserungsprojekt genauer definiert sowie die Problemstellung und Zielstetzung abgegrenzt.

3. Projektbearbeitung

Während der Projektphase (ca. 3 Monate) wird das Verbesserungsprojekt selbstständig durch ein Team Master-Studierender (Six Sigma Trainees) bearbeitet. Die durchgängige Betreuung des Teams wird durch einen Six Sigma Black Belt sichergestellt. Die Projektbearbeitung erfolgt teilweise vor Ort im Unternehmen. Die Präsentation des Projektes erfolgt in Form eines Kick-Off-Meetings sowie einer Zwischen- und einer Ergebnispräsentation.

4. Projektabschluss

Die Projektergebnisse einschließlich Handlungsempfehlungen werden zum Abschluss des Projekts vor Ort präsentiert.

Was Andere über das Programm sagen...

"Durch das Verbesserungsprojekt im Six Sigma Trainee Program konnten wir die Kommissionierungszeit pro Produkt im Versandbereich um mehr als 20% reduzieren. Außerdem wurde durch die neue Zuordnung der Versandgestelle zu den LKW-Touren eine Platzeinsparung von 15% erreicht."

Friedrich Kochs
Geschäftsführer
Kochs GmbH

"Durch das gemeinsame Verbesserungsprojekt konnten wir sowohl unsere internen Prozesse verbessern als auch Kontakte zu qualifizierten Studierenden der RWTH Aachen knüpfen."

Michael Ottersbach
Projektleiter F&E
Viega Technologie GmbH & Co. KG

"Mit dem Six Sigma Trainee Program konnte der Nachweis erbracht werden, dass unsere Standardprozesse prozessfähig sind und damit den höchsten Anforderungen einer industriellen Fertigung entsprechen."

Prof. Dr. Wilhelm Reiners
Werksleiter
LEONI Kerpen GmbH
Projektbeispiele
Kostenoptimierung von Mantelmaterial bei Verkabelungen

Kostenoptimierung von Mantelmaterial bei Verkabelungen

Optimierung des Kommissionierprozesses für Fenster

Optimierung des Kommissionierprozesses für Fenster

Identifikation von Einflussfaktoren auf die Trinkwasserqualität

Identifikation von Einflussfaktoren auf die Trinkwasserqualität

Optimierung der Durchlaufzeiten im Auftragsabwicklungsprozess

Optimierung der Durchlaufzeiten im Auftragsabwicklungsprozess

Prozessfähigkeitsanalyse einer Inline-Codierung

Prozessfähigkeitsanalyse einer Inline-Codierung

Kontakt
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Tel.: +49 241 894384-0
E-Mail.: sixsigma-trainee@prstg.de
Nächte Projektphase:
April 2019 - Juli 2019